SHORTBOOK - WOHER KOMMT'S?

Ich habe sie auch gelesen, diese klassischen Bewerbungsratgeber. Auf der Suche nach einem Anhaltspunkt, dass meine Bewerbung nicht dem Einheitsbrei entspricht und in der Masse untergeht.

 

Mein Resultat  war am Ende immer dasselbe:

 

VERSTANDEN - ICH MUSS ES ANDERS MACHEN ALS ALLE ANDEREN, UM ZUM VORSTELLUNGSGESPRÄCH EINGELADEN ZU WERDEN - ABER WIE?

 

Die Suche nach dem "Wie" hat dazu geführt, dass ich mich intensiv mit der Bewerbungserstellung beschäftigt habe. An Praxisbeispielen unterschiedlichster Bewerbungskandidaten habe ich im Laufe der vergangen Jahre eine Methodik entwickelt, die so einfach ist und dennoch so viel bewirkt!

 

Damit künftig jeder davon profitieren kann, habe ich mein Wissen kurz und knackig in einem Shortbook zusammengefasst. Also los geht's! Shortbook lesen und dann haue in die Tasten bis es raucht!

 

VIEL ERFOLG!

Deine

Susanne Knaller